Was haben wir 2021 finanziert!



Leider sind unsere Ausgaben wesentlich höher als unsere Spendeneinahmen!!! Die Finanzierung wird daher nach wie vor von unserer engagierten Obfrau Gabriele Reiter zum überwiegenden Teil von ihrem privaten Geld bezahlt, sprich von ihrer Pension! Auch ihre Reisekosten bzw. Flugkosten sind in der Excel-Datei nicht enthalten. Da ihr persönlicher Einsatz in Tansania unerlässlich ist, da sie für die psychologische Betreuung, die rechtlichen Angelegenheiten und die enge Zusammenarbeit mit der ansässigen Polizei für Frauenmisshandlung inne hat. Da Frau Reiter alle 3 Monate für 3 Wochen zum medizinischen Checkup nach Österreich reisen muss, fallen für sie hohe Reisekosten an Aber sie ist unermüdlich in ihrem hohen Engagement!


Wir danken herzlichst unserer Obfrau Gabriele Reiter für ihren unermüdlichen Einsatz!